Chinesische Eier

Chinesische Eier

Zutaten:
10 Eier 1 Rote Paprika 1 Grüne Paprika 1 Lauchstange 1 EL Butter 2 EL Tomatenmark 1 EL Zucker ½ TL Ingwer gemahlen etwss Cayennepfeffer 1 Dose Sojabohnenkeimlinge ½ Dose Maiskölbchen Salz, Pfeffer 3/8 l Gemüsebrühe 1 TL Speisestärke 8 Scheibe Frühstücksspeck

Zubereitung:
Hartgekochte Eier halbieren. Paprika und Porree in Scheiben schneiden und in Butter glasig dünsten. Sojabohnenkeimlinge und Maiskölbchen abtropfen lassen und zugeben.

Mit Tomatenmark, Zucker, Ingwer, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer würzen. Brühe angießen und alles 5 Minuten garen.

Speisestärke mit etwas Wasser glattrühren, unter das Gemüse geben und kurz aufkochen lassen. Frühstücksspeck in einer Pfanne knusprig braten. Gemüse mit Eihälften, Speck und Porreestreifen anrichten.

QUELLE Das Goldene Blatt 10.01.99 erfaßt von I. Benerts


Die Osterseiten    (http://www.osterseiten.de)
ein Service von www.osterseiten.de    -    info@osterseiten.de
ALLE RECHTE VORBEHALTEN / ALL RIGHTS RESERVED