Eiweiß roh für Kranke
Rezept aus dem Jahre 1896

Eiweiß roh für Kranke:
Man schlägt ein Eiweiß zu steifem Schnee, fügt langsam 1 Eßlöffel dicke süße Sahne, 1 Löffel Cognac und 1 Teelöffel feinen Zucker hinzu und reicht es dann sofort löffelweise.

Quelle:
Henriette Davidis Praktisches Kochbuch für die gewöhnliche und feinere Küche, (1896)


Die Osterseiten    (http://www.osterseiten.de)
ein Service von www.osterseiten.de    -    info@osterseiten.de
ALLE RECHTE VORBEHALTEN / ALL RIGHTS RESERVED