Großer Eierkranz

Großer Eierkranz

Für den Teig:
500 g Mehl,
1 Würfel (42 g) frische Hefe,
ca. 1/8 l lauwarme Milch,
75 g Zucker,
1 Vanillezucker,
1 Pr. Salz,
125 g Butter oder Margarine,
2 Eier,
60 g Pistazien,
100 g Rosinen,
50 g Orangeat,
1 Eigelb,
200 g Puderzucker,
ca. 6 EL Zitronensaft,
50 g gehackte Pistazien,
hartgekochte gefärbte Eier

Zubereitung:
Mehl, zerbröckelte Hefe, Milch, Zucker, Vanillezucker, Salz, Fett und Eier in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät oder der Küchenmaschine etwa 5 Minuten zu einem Teig verarbeiten. Den Backofen 5 Minuten auf 50° vorheizen, ausschalten, den zugedeckten Teig 15 Minuten im Backofen aufgehen lassen. Pistazien, gewaschene Rosinen und gewürfeltes Orangeat zufügen, nochmals kurz durchkneten und weitere 15 Minuten gehen lassen. Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche zu 2 langen Rollen formen, zu einer Kordel verdrehen und zu einem Kranz zusammenfügen. 20 Minuten gehen lassen.

Eigelb mit Wasser verquirlen, den Kuchen damit bestreichen. Den Kranz auf ein vorbereitetes Blech legen. In die Mitte eine Porzellan oder Metallschüssel setzen, backen.

Elektroherd:
ca. 40 Minuten bei 170 - 190° in der 1 . Schiebeleiste v.u.

Umluftbackofen:
ca. 40 Minuten bei 160 - 180°, in der 1 . Schiebeleiste v.u.

Puderzucker evtl, sieben, mit Zitronensaft verrühren, den Kranz damit bestreichen, mit Pistazien bestreuen. Gefärbte Eier in die Mitte setzen.

103 g Eiweiß, 190 g Fett, 818 g Kohlenhydrate, 23268 kJ, 5553 kcal.

Zubereitungszeit:
70 Minuten

Inhalte mit freundlicher Unterstützung von
www.webkoch.de


Die Osterseiten    (http://www.osterseiten.de)
copyright © by www.osterseiten.de
e-mail: info@osterseiten.de
ALLE RECHTE VORBEHALTEN / ALL RIGHTS RESERVED